showbox 01

News Mai 2020

LeanSync Voice für das direkte telefonieren aus Outlook!

LeanSync sind modulare Bausteine, die ihre verschiedenen Büro- und Business-Anwendungen miteinander verbinden, um
Funktionalitäten erweitern und mit der Swisscom Telefonie verbinden. LeanSync Voice hilft Ihnen, Ihre Arbeitsabläufe zu
vereinfachen und wiederholte Aufgaben zu vermeiden. Dadurch gewinnen Sie mehr Zeit und Effizienz in Ihrem
Geschäftsalltag. Mit LeanSync Voice bestellen Sie die notwendigen Lizenzen für die Integration der Swisscom
Telefonie in Ihre Business-Software. Pro Rufnummer und Businessapplikationen benötigen Sie eine LeanSync Voice
Lizenz. LeanSync Voice setzt die Nutzung der Swisscom Telefonie Produkte inOne KMU oder Smart Business Connect
(Hosted) voraus. Die Liste der unterstützen Applikationen wird laufend erweitert.

Wie geht es nun weiter im neuen Jahr mit der digitalen Tranformation?

Mit dem Start ins neue Jahrzehnt beginnt die zweite Phase der digitalen Transformation: Diese muss beim Menschen ankommen. Kunden und
Mitarbeiter wollen gemäss ihrem digitalen Stand «abgeholt»
und durch diese Phase begleitet werden. Viele neuen Leistungsmerkmale erhöhen
das standortunabhängige telefonieren und somit auch die Flexibilität im Unternehmen.

Das App zu Smart Business Connect wir im Februar ein neues Update erfahren. Wir hoffen es ist dann einfacher zu bedienen! 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Dezenber 2019 Die neue Swisscom TV Box " Hey Swisscom"

Na, schon gespannt auf das neue Produkt? Am Montag, 18. November 2019 ist es soweit und die neue Swisscom Box mit eingebautem Voice Assistant wird auf den Markt gebracht.
Swisscom Voice Assistant
Personalisierbares TV-Erlebnis
Grösste Programmvielfalt
Mit der neuen Swisscom Box wird eine grosse Sendervielfalt vereint: über 300 TV-Sender, exklusive Sport Events, Inhalte aus Netflix, DAZN etc. und einen neuen On Demand Store für Filme und Serien. Zudem
kann dann Replay und Play Next in den Aufnahmen senderübergreifend und nahtlos die nächste Episode abgespielt oder direkt der nächste Film gestartet werden.

Neues Business Communication App

Per 18. November 2019 werden die Business Telefonie sowie Business Communication App für Android und iOS komplett überarbeitet. Nebst einer neuen Benutzeroberfläche verfügen die neuen Apps über eine verbesserte
Bedienbarkeit, Stabilität und über folgende neue Funktionen und Verbesserungen:

- Kontake / Verzeichnisse
- Anrufverlauf verbessert
- Die Nutzung mit Tables ist neu möglich
- App "Highlights"

   Die App wird ab anfangs Oktober als normaler Update im Stores erscheinen. Es ist keine Neuinstallation notwendig.
Folgendes ist beim Update zu beachten. ->  Benutzername oder Alias sowie Passwort müssen nach dem App-Update neu eingegeben werden.

Link: Download, Anforderungen & Login

Ausblick: Den Wandel gemeinsam meistern

Das Jahr 2019 wird das Jahr des Wandels – sowohl für Swisscom, als auch für Sie als Kunde. Um die neuen Ansprüche von KMU-Kunden zu erfüllen, braucht es noch mehr Know-how und eine grössere Produktevielfalt.
Uns stehen grosse Veränderungen bevor:
Die All IP-Migration befindet sich in ihrer Endphase. Zwar wird All IP 2019 unser Geschäft weiterhin auf Trab halten, doch Prognosen zeigen, dass ab 2020 die Anschlussmengen für internetbasierte Telefonie deutlich abnehmen werden.

Doch das ist kein Grund zur Beunruhigung:
An dessen Stelle treten neue Produkte und Managed Services wie beispielsweise Business IT Services und Managed Security. 2020 wird in den Bereichen IT und Cloud ein fünfmal höherer Umsatz als 2018 erwartet. Entsprechend wird sich das Geschäft bereits im Jahr 2019 zunehmend in Richtung Managed Services entwickeln etwa bei Business Communication Services. Trunk-Kanäle werden Hosted-Paketen weichen müssen. Und auch im Full-Service-Solution-Portfolio zeichnet sich eine Verlagerung von Vorort-PBX zu virtuellen Telefonanlagen ab, mit Managed LAN, Security und UCC-Lösungen als neue Wachstumsfelder.

Diese Entwicklungen zeigen:
ICT-Themen gewinnen zunehmend an Bedeutung – auch in kleinen und mittleren Unternehmen. Damit wird 2019 für Sie als Kunde von Swisscom zum Jahr des Wandels. Mit der Verschmelzung von Mobile, Festnetz und IT nehmen Sie fortan eine neue Rolle wahr die sie gleichzeitig vor Herausforderungen stellt: Das eigene Angebot sowie das entsprechende Know-how müssen die neuen Geschäftsfelder abdecken. Auch wenn der Verkauf von Basislösungen immer noch Teil des Kerngeschäfts ist der Fokus liegt verstärkt auf der Weiterentwicklung in die neuen Dienste.